Die lesende U35 in den Ruhrnachrichten

Ruhrnachrichten 17.5.13   Artikel: Benjamin HahnMit dem Titel „Das lesen die Pendler“ erschien am gestrigen Freitag ein Artikel über unsere „Lesende U35“ in den Bochumer Ruhrnachrichten. Esra Canpalat stand Benjamin Hahn in einem Interview Rede und Antwort zu unserer Aktion, bei der die Pendler der Campus-Linie und ihre jeweilige Lektüre abgelichtet werden.

„Zugegeben: Die meisten lesen in der U35 Texte zu universitären Zwecken. Aber einige nutzen die Fahrt, um sich in ihre eigene Lektüre zu vertiefen. Und die reicht dann vom brutalen Schwedenkrimi bis zu Fantasy-Romanen“, sagt Esra im Interview.

Und was lest ihr in der Bahn? Wir gehen weiter auf Erkundungstour in der Bochumer U35 und lernen euch und eure Unischinken oder Freizeitlektüre kennen.

[Leider erscheint der Artikel nicht im Online-Format. Mit freundlicher Genehmigung der Ruhrnachrichten kann aber bei uns eine Bildversion angesehen werden.]

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s