Das Leben – Agonie der Untröstlichen?

Margarita Kinstner - Mittelstadtrauschen   Cover: DeutickeAlles rauscht dahin: unser Leben, die Tage, die Jahre, die Menschen, die Stadt. Ist das Schicksal? Wo bleibt das Glück? Und die Liebe? In ihrem Debütroman Mittelstadtrauschen berichtet Margarita Kinstner über das Dahinplätschern des Alltags in einer Welt, in der wir uns scheinbar nichts mehr zu sagen haben.

von KATJA PAPIOREK

Weiterlesen

Werbeanzeigen