Türchen 11: „Wenn der Protagonist eine Frau ist, muss sie am Ende verheiratet sein – oder tot.“

Mit ihrem Film Little Women reiht sich die junge Regisseurin und Drehbuchautorin Greta Gerwig (Lady Bird) in eine bereits lange Liste Filmschaffender ein, die Louisa May Alcotts Klassiker Little Women (1868/69) verfilmt haben. Ein Glück für uns, dass sie sich von der Vielzahl ihrer Vorgänger:innen nicht abschrecken ließ, denn so kommen wir nun in den Genuss eines herzerwärmenden Filmerlebnisses, bei dem die Weihnachtsstimmung nicht lange auf sich warten lässt.

von ALINA BRAUCKS

Weiterlesen

Türchen 4: Wer bin ich?

Der Dramatiker Florian Zeller adaptiert mit seinem Film The Father sein eigenes Theaterstück. Heraus kommt ein ruhiger und sentimentaler Film, der doch an manchen Stellen droht, einem das Herz zu zerreißen und vor allem eins ist: ganz großes Schauspielkino. Ein perfekter Film für die kalte Jahreszeit, den man unbedingt teetrinkend und gehüllt in dicken Decken genießen sollte.

von ALINA BRAUCKS

Weiterlesen