Heads up im Herner Höllenkessel

Wallende Wortgefechte des Wahnsinns

Herne, Flottmannhallen – PoetrySlam: Sprechreiz. 23.02.2012

Die Halle ist bis zum Bersten gefüllt, es gibt keine Plätze mehr, die Menschen stehen und sitzen, wo gerade Platz ist. Es ist warm und die Luft stickig, die grellen, roten Scheinwerfer runden das Bild ab. Ein Hexenkessel! Die Menge wartet gespannt. Es macht sich Verwirrung breit, auf dem Podest stehen bereits zu Beginn drei Mikrofone und hinter den Kulissen wird verräterisch konspiriert. Was mag da wohl vor sich gehen?

Von MARC EICKELKAMP

Weiterlesen