Was bislang geschah und wie es weitergeht…

Bei Speis und Trank lässt es sich doch gleich viel besser beratschlagen.

Was für ein Jahr! Es begann mit Corona, im Sommer glaubte manch einer, es sei vorüber, bevor dann Delta und Omikron in unser Leben traten. So arbeiteten wir, die literaturundfeuilleton-Redaktion weiterhin aus dem Home-Office, trafen uns per Video-Chat und veranstalteten auch unser Seminar an der Fakultät für Philologie online. Doch zumindest ein Treffen in Präsenz gelang uns im Sommer, um die Neuausrichtung unseres Blogs einzuleiten. Seither ist einiges geschehen…

im Namen der Redaktion von ALINA WOLSKI

Weiterlesen

Was bislang geschah und wie es weitergeht…

Literaturundfeuilleton ist im Umbruch. Auf lange Sicht ist ein Relaunch unserer Website im kommenden Frühjahr mit neuem Internetauftritt und ausgeweitetem Angebot geplant. In regelmäßigen Informationsposts wie diesem möchten wir Sie in Zukunft über den aktuellen Stand unseres Blogs informieren.

im Namen der Redaktion von ALINA WOLSKI

Weiterlesen