Aufstieg und Fall eines Genies

Klaus Cäsar Zehrer: Das Genie; Diogenes

Klaus Cäsar Zehrers Das Genie ist mehr als nur eine Biographie über den – so heißt es – klügsten Menschen, der bislang auf diesem Planeten weilte: Der Roman ist ein ausgezeichnet recherchiertes Porträt, Abbildung der Geschichte, philosophisches Traktat und fesselnde Unterhaltung in einem. Kurz gesagt: ein wirklich gutes Stück Literatur des 21. Jahrhunderts.

von ALINA WOLSKI

Weiterlesen

Von Galgenvögeln und Intelligenzbestien

Cord Riechelmann - Krähen   Cover: Matthes&SeitzOb man die skurrilen schwarzen Vögel nun mag oder auch nicht, jede/r wird sie schon einmal in Aktion gesehen, amüsiert beobachtet oder sich angewidert abgewandt haben. Krähen – und alles gefiederte Getier, was darunter subsumiert wird – polarisieren. Aber warum? Diesen und anderen Fragen geht Cord Riechelmann in Krähen. Ein Portrait nach.

von SYLVIA KOKOT

Weiterlesen