Auf einen literarisch-kafkaesken Moment, 20. KW

Verifizierter ErfolgGestatten Hemgesberg. Was den Literaturbetrieb in der vergangenen Woche beschäftigte? Die Festnahme des Schriftstellers Jörg Albrecht, der zum Besuch der Buchmesse nach AbuDhabi in den Vereinigten Arabischen Emiraten gereist war. Was war geschehen?

von NADINE HEMGESBERG Weiterlesen

Auf ein literarisches Schnittchen KW 50

Platte mit Schnittchen   Quelle: User 4028mdk09 WikimediaGestatten: Hemgesberg. Ich lade Sie hier und heute auf ein einfaches Häppchen, das Schnittchen der vergangenen Woche ein – die vielleicht langweilig anmutende, doch vieldiskutierte Scheibe Brot aus dem Literaturbetrieb. Setzen Sie sich, es ist genug geschehen in dieser Welt der intellektuellen Protestierer und Stöcke-und-Steine-ins-wissenschaftliche-Getriebe-Schmeißer, damit wir ein wenig plaudern können: 562 internationale AutorInnen sprechen sich gegen Überwachung aus, die wissenschaftlich kommentierte, kritische Ausgabe von Hitlers Mein Kampf wird nicht weiter finanziert und ein vorzeitiger Jahresrückblick.

von NADINE HEMGESBERG

Weiterlesen