Roboter in der Midlife-Crisis

Lescheks Flug  Quelle: Rotopolpress   Wenn in einem Literaturblog oder dem Feuilleton über deutsche Comics geschrieben wird, heißen diese in der Regel Graphic Novels und sollten dann im besten Fall nicht bunt, nicht lustig, nicht phantastisch, nicht erotisch, nicht spannend oder kreativ, dafür aber Deutsch-LK-tauglich sein. Lescheks Flug von Sebastian Stamm gehört definitiv nicht in diese Kategorie. Trotzdem sollte man hier durchaus einen Blick riskieren.

von LARS BANHOLD

Weiterlesen