Theorie-Bio-Graphie

EA_Thomä_Kauffmann_Schmid_24914_MR1.inddBeinahe müsste man für das Genre der in Der Einfall des Lebens. Theorie als geheime Autobiographie versammelten Texte einen neuen Namen erfinden, z.B. „theorie-bio-graphisch“. Die darin versammelten Autorenporträts spüren der Verschränkung von Theorie und Autobiographie bei 25 namhaften Denkern des 20. Jahrhunderts nach und bieten so nicht nur pointierte kleine Einführungen in deren Werk, sondern werfen auch ein neues Licht auf das Verhältnis von Leben und theoretischem Schreiben.

von BERNHARD STRICKER Weiterlesen

Werbeanzeigen

Auf einen literarischen Mezze-Teller KW 5

Leckerer gemischter Mezze-Teller Foto:  flickr User stijn CC BY-NC-ND 2.0Gestatten: Hemgesberg. Ich lade Sie hier und heute auf diverse delikate Häppchen, eine Mischung schwer im Magen liegender Mezze der vergangenen Woche ein. Setzen Sie sich, es ist genug geschehen in dieser Welt der Fortsetzungsschreiber und an Krankheiten darbender Schriftsteller, damit wir ein wenig plaudern können: Fight Club wird als Graphic Novel fortgesetzt und Henning Mankell macht sein Krebsleiden öffentlich.

von NADINE HEMGESBERG

Weiterlesen