Transparentes Theatertreiben

Philipp Noack, Raphaela Möst, Lisa Henrici, Ines Krug in der Uraufführungsinszenierung "Ich habe nichts zu verbergen - Mein Leben mit Big Data" (UA) von Hermann Schmidt-Rahmer; Regie: Hermann Schmidt-Rahmer

Philipp Noack, Raphaela Möst, Lisa Henrici, Ines Krug in „Ich habe nichts zu verbergen – Mein Leben mit Big Data“ (UA) von Hermann Schmidt-Rahmer; Schauspiel Essen – Foto: Martin Kaufhold

Nachhilfe in Sachen Medienkompetenz gefällig? In Ich habe nichts zu verbergen – mein Leben mit Big Data beleuchtet das Schauspiel Essen schlaglichtartig das Ineinandergreifen von informationstechnologischem Wandel und unserem Alltag. Was seicht beginnt, entwickelt binnen kürzester Zeit einen beklemmenden und tragikomischen Sog.

von CHRISTOFER SCHMIDT Weiterlesen